Warenkorb anzeigen (0 Artikel) Mein KontoMerkzettel anzeigenZur Kasse gehen
agrarbedarf

Calcium Bolus direkt

Calcium Bolus direkt

Bolus zur Verringerung des Risikos um an Milchfieber rundum das Abkalben zu erkranken. Der einzige Bolus mit körpereigenem Calcium. Enthält eine Kombination aus Calcium und Dextrose. Perfektes Ergänzungsfuttermittel (Diätfutter) für Rinder.

Vorteile Calcium Bolus Direkt

• Einfach und schnell zu verabreichen
• Schnelle und langanhaltende Wirkung
• Sehr schnell resorbierbar
• Keine Reizung vom Schlund und Pansen
• Keine Gefahr auf Verschlucken und/oder Lungenbeschädigung

Tipp:

Bei den abgekalbten Kühen 10 Tage lang täglich die Temperatur messen. Fällt die Temperatur unter 38,5°C sofort Calcium verabreichen !!!

 

 
St


Infos zum Calcium Bolus direkt

Warum ein Calcium Bolus direkt:
Mehrere Kühe erkranken an Milchfieber. Milchfieber wird durch akuten Calcium Mangel im Blut der kurz vor oder nach dem Abkalben auftritt ausgelöst.

Warum ein Bolus auf Basis von Calcium Propionat?

Es ist wichtig um zu wissen, dass verschiedene Arten Calcium auf dem Markt verfügbar sind. Bei manche Arten steigt der Calcium Spiegel schnell an, fällt dann aber rasch ab. Wiederum andere Sorten beginnen langsamer zu wirken aber halten dann eine konstante Linie mit einem besserem Resultat für das Tier. In der untenstehenden Grafik wird alles verdeutlicht.

Erklärung

Calcium Chlorid: Setzt direkt viel Calcium frei, fällt jedoch schnell wieder ab. Calcium Propionat: Setzt direkt eine mittelmäßige Menge Calcium frei, gibt konstant dieselbe Menge ab. Calcium Carbonat: Setzt direkt eine geringe Menge Calcium frei, der Calciumspiegel steigt stetig. Der Calcium Bolus direkt besteht aus Calcium Propionat in Kombination mit einer Gelatine Kapsel. Calcium Propionat ist ein körpereigener Stoff (im Gegensatz zu Calcium Chlorid), hat keine brennenden Eigenschaften und wird schnell aufgenommen. Wie oben beschrieben, hat Calcium Propionat auch eine langanhaltende Nachwirkung. Sprich die perfekte Wahl für jeden Milchviehhalter , der das Milchfieber Risiko drastisch einschränken will.

Fütterungsempfehlung:

1. Calcium Bolus direkt 12-24 Stunden vor der Kalbung.
2. Calcium Bolus direkt direkt nach der Kalbung.
3. Calcium Bolus direkt 10-12 Stunden nach der Kalbung.
4. Calcium Bolus direkt 24 Stunden nach der Kalbung.

Unterstützend nach einer Milchfiebertherapie:

1. Calcium Bolus direkt 2 Stunden nach der Infusion.
2. Calcium Bolus direkt 12 Stunden nach der Infusion.

Wirkung vom Calcium Bolus direkt - mit Calcium Propionat (Orange Linie)

Warum Calcium Bolus direkt?

Weitere Details zu Calcium Bolus direkt

Zusatzstoffe:
Technologische: Kalzium- propionat -E 282 - 925.000 mg/kg (92,5 %)

Analytische Bestandteile:
Rohasche 5,1 %
Rohfaser <0,3 %
Rohprotein 0,2 %
Rohfett <0,2 %
Kalcium 20,6 %
Natrium <0,1 %

Zusammensetzung:
Gelatin, Traubensucker.

Kundenmeinung zum Calcium Bolus Direkt

"Seitdem ich Calciumbolus Direkt in Kombination mit Phosphor-bolus einsetze, haben wir nahezu kein Milchfieber mehr!
Die Erfolge sind wesentlich größer als mit Vitamin D3 Verabreichung."


Bernhard L., 30 Kühe HF, Knittelfeld

Kunden, die dieses Produkt kauften, kauften auch:

PIP Plus Water

Probiotisches Reinigungsmittel für Wasseranalgen. Entfernt den Biofilm und Schmutz aus Wassersystemen und sorgt für ein anhaltend mikrobiell einfwandfreies Wasser.

Weidezaungerät mit Batterie 4km

Das Impuls 10 km Gerät ist geeignet für 9 Volt Batterien, ist sehr einfach im Gebrauch und innerhalb weniger Sekunden gebrauchsfertig.

Drenchpistole 500ml

Drenchpistole 500ml

Kontakt

Zahlungsarten

  • Rechnung
  • Nachnahme
  • Überweisung
  • Bezahlung per Abbuchung
  • Paypal

Versandkostenfrei ab:

  • € 99.- innerhalb Österreich
  • € 199.- nach Deutschland

Skonto:

  • 3% bei Vorauskasse (ausgenommen Paypal)
  • 2% bei Bankeinzug/Lastschrift
  • + 2% ab € 490.- Bestellwert
Logo 'PayPal empfohlen'
Aktionen News Kundenmeinungen Über uns Versand / Zahlung Hilfe AGB Kontakt Impressum

© agrarbedarf.at - Kompetent. Schnell. Zuverlässig.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren